HomeSommaireInstallation
  MagicMacX Index

Schnelleinstieg

Willkommen bei MagicMacX, dem MagiC für Mac OS X!

MagicMacX ist ein waschechtes Mac-OS-X-Programm, das Ihnen ermöglicht, Ihre Atari-Programme auf Ihrem Apple-Computer weiter zu verwenden.

Systemvoraussetzungen und Installation von MagicMacX

MagicMacX ist relativ genügsam und sollte auf allen modernen Macs, die Mac OS X unterstützen, problemlos laufen. Starten Sie einfach das Installationsprogramm, wie Sie es von anderen Programmen kennen, die das Standard-Installationsverfahren verwenden.

Besondere Vorsicht ist höchstens geboten, wenn Sie eine ältere Version von MagicMacX aktualisieren.

Weitere Details:

Technischer Hintergrund

Wie schon der bewährte Vorgänger MagicMac stellt MagicMacX eine vollständige Ausführungsumgebung für Ihre Atari-Programme zur Verfügung. Der Aufbau von Mac OS X unterscheidet sich aber so grundlegend von seinen Vorgängern, daß das Programm vollständig neu programmiert werden mußte. (Es konnten keinerlei Programmteile von MagicMac verwendet werden!) Der Kern von MagicMacX ist die Emulation des Motorola-68020-Prozessors mit Hilfe handoptimierten PowerPC-Assembler-Codes (ursprünglich entwickelt von Aaron Giles im Rahmen des MAME-Projektes).

Weitere Details:

Bedienung von MagicMacX

Bevor Sie Ihre Atari-Programme auf Ihrem Mac verwenden können, müssen Sie einige Einstellungen vornehmen und einige Dateien kopieren. Da MagicMacX sehr eng an Mac OS X angebunden ist, sind diese Vorgänge sehr einfach.

Weitere Details:

Konfigurieren von MagicMacX

Der Einstelldialog bietet eine ganze Reihe von Möglichkeiten, Ihren Atari an Ihre Bedürfnisse anzupassen, von der Bildschirmauflösung und dem optionalen Vollbildmodus, über virtuelle Atari-Laufwerke bis zur Emulation der rechten Maustaste.

Weitere Details:

Drucken aus Atari-Programmen

Für die Atari-Programme steht eine low level-Druckerschnittstelle zur Verfügung, d.h. die Aufbereitung der Daten erfolgt ausschließlich in der Emulation. Das garantiert hohe Kompatibilität mit Atari-Programmen, schränkt aber die verwendbaren Drucker ein. (Für Calamus gelten die Einschränkungen nicht.)

Weitere Details:

Neue Merkmale und Funktionen in MagicMacX

Seit Version 1.2 ist MagicMacX ein modernes MachO application package. Dies bringt eine Reihe von Vorteilen mit sich, einschließlich eines neuen Plugin-Konzepts. Ausführungsgeschwindigkeit, Bedienbarkeit und Konfiguriertbarkeit der Atari-Emulation wurden ebenfalls verbessert.


Copyright © ASH (Contact)
Dernière mise à jour le 22 juin 2015

HomeSommaireInstallation