HomeAnhangSuchfenster-EinzelheitenMenüs
  TidyUp 4 > Anhang Index

Ergebnisfenster-Einzelheiten

Listen-Ansicht

Raster-Ansicht

Gruppen-Ansicht

Allgemein

  1. Suchfeld: Nutzen Sie die mächtige Suchfunktion, um rasch Objekte nach verschiedenen Kriterien zu finden. Anhand der gefundenen Objekte können Sie dann z.B. einen neuen Sammelkasten anlegen oder sie einfach selektieren.
  2. Brennen: Brennt den Inhalt des selektierten Sammelkastens auf ein entsprechendes Medium. Öffnet ein Optionen-Formular.
  3. Verschieben + Kopieren: Verschiebt oder kopiert die selektierten Objekte oder den Inhalt des selektierten Sammelkastens (wenn das Ziel auf einer anderen Festplatte ist als die Quelle, wird kopiert, sonst einfach verschoben). Öffnet ein Optionen-Formular.
  4. Löschen: Löscht die selektierten Objekte oder den Inhalt des selektierten Sammelkastens. Öffnet ein Optionen-Formular.
  5. Export: Exportiert die Dublettenliste im HTML- oder Textformat.
  6. Information panel: shows information about the selected items.
  7. Pfadliste: Zeigt den kompletten Pfad des selektierten Objekts.
  8. Blendet den Info-Bereich ein oder aus.
  9. Zeigt die Objekte in einer Listen- oder Raster-Ansicht.
  10. Blendet die Gruppen-Ansicht ein oder aus.
  11. Blendet das Kasten-System ein oder aus.
  12. Abhaken-Button: Zeigt einige Optionen, mit denen Sie sehr schnell Dubletten selektieren können.
Kasten-System (Raster- und Listen-Ansicht)

  1. Löschen-Button: Löscht den selektierten filternden Sammelkasten.
  2. Verändern-Button: Öffnet das Formular zum Ändern der Einstellungen des selektierten Sammelkastens.
  3. Entfernen-Button: Blendet einen selektierten filternden Sammelkasten aus.
  4. Zeigen-Button: Erzeugt einen neuen Dateiarten-Sammelkasten oder zeigt einen vorher gesicherten filternden Sammelkasten.
  5. Erzeugt einen neuen filternden Sammelkasten.
  6. Erzeugt einen neuen einfachen Sammelkasten.
  7. Suchkriterien-Beschreibung: Zeigt die verwendeten Suchkriterien in Textform (Erweiterter Modus) oder die benutzte Intelligente Suche (Einfacher Modus).
  8. Sammelkasten Alle gefundenen Objekte: Enthält alle gefundenen Objekte. Da TidyUp alle Objekte auflistet, die den benutzten Suchkriterien entsprechen, entfernen Sie bitte nicht alle Objekte, die in diesem Sammelkasten sind. Wenn Sie dies täten, würden Sie alle Objekte mit den entsprechenden Charakteristiken entfernen und damit eventuell wichtige Daten verlieren.
  9. Info-Button: zeigt Informationen über den Kasten.
Listen-Ansicht

  1. Gruppe #: Dies ist die eindeutige ID-Nummer, die jeder Dublettengruppe zugewiesen wird.
  2. Objekte ab-/anhaken: Nutzen Sie auch das Tastatur-Kurzkommando [cmd][x].
  3. Priorität: Zeigt die Priorität, die in den Quellen dem Suchort zugewiesen wurde, an dem sich dieses Objekt befindet.
  4. Finder-Etikett: Zeigt das im Finder dem Objekt zugewiesene Farbetikett.
  5. TidyUp-Etikett: Zeigt das Farbetikett, dass von TidyUp dem Suchort zugewiesen wurde (nur verfügbar, wenn Sie mehrere Suchorte aktiviert hatten).
  6. Dateiarten-Sammelkasten.
  7. Sammelkasten Nach Prüfung entfernen: Enthält nach den gewählten Prioritäten die Objekte, die Sie nach Prüfung entfernen können. Trotzdem empfiehlt es sich, vor dem Löschen von Dateien sicherheitshalber noch eine Sicherungskopie anzulegen.
  8. Sammelkasten Behalten!: Enthält nach den gewählten Prioritäten die zu behaltenden Objekte.
  9. Farbige Sammelkästen: Enthalten alle Objekte, die sich an dem entsprechend eingefärbten Suchort befinden.
Raster-Ansicht

  1. Vergrößert/verkleinert die Vorschaubild-Größe.
  2. Pop-up-Menü Sortiert nach: Nutzen Sie es, um die gefundenen Objekte nach verschiedenen Kriterien zu sortieren.
  3. Schnellfilter-Sammelkasten.
  4. Einfacher Sammelkasten.
  5. Sammelkasten Alle außer einem Objekt jeder Dublettengruppe: Enthält alle Objekte außer einem jeder Dublettengruppe, nach dem Zufallsprinzip gewählt. Der Sammelkasten wird nicht direkt von Filterkriterien für Objekte, Dateigröße, Datum usw. beeinflusst.
  6. Sammelkasten Ein Objekt aus jeder Dublettengruppe: Enthält ein nach dem Zufallsprinzip gewähltes Objekt aus jeder Dublettengruppe. Der Sammelkasten wird nicht direkt von Filterkriterien für Objekte, Dateigröße, Datum usw. beeinflusst.
Gruppen-Ansicht (Kasten-System ausgeblendet)

  1. Gruppen-Nummer: Jede Dublettengruppe hat eine eindeutige ID-Nummer.
  2. Objekte Markieren/Markierung aufheben: Sie können [Cmd][X] als Tastenkombination verwenden.
  1. Finder-Etikett: Zeigt das im Finder zugewiesene Farbetikett.
  1. Sortierung-Menü: Sie können die Gruppen hiermit nach verschiedenen Kriterien sortieren.
  2. Diese Zahl zeigt, wie viele Dubletten aus der Gesamtzahl an Dubletten markiert sind.
  3. Dublettengruppen.

HomeAnhangSuchfenster-EinzelheitenMenüs